Sie sind hier: Startseite > Freizeit > Radfahren

Radfahren

Biken mit Spaß

Ideale Strecken auch für Einsteiger

Der Elberadweg

Der 1220 km lange Elberadweg beginnt in Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) im Riesengebirge im Norden Tschechiens und endet in Cuxhaven an der Elbemündung in die Nordsee.

Der Elberadweg ist streckenweise zum Elberad- und Wanderweg ausgebaut. Er wird sowohl von Radfahrern als auch von Fußgängern genutzt. Im Jahr 2011 wurde er bereits zum 7. Mal in Folge von Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg Deutschlands gewählt.

Auf deutscher Seite weist der Radweg außer auf dem Abschnitt Hitzacker–Geesthacht keine nennenswerten Höhenunterschiede auf. Auf einem großen Teil der Strecke gibt es sowohl rechtselbisch als auch linkselbisch Radwege sowie zahlreiche Nebenrouten.

Der Radweg ist in Deutschland durchgehend mit einem einheitlichen Zeichen markiert.

http://www.elberadweg.de/start.html